Titelbild

Sehr geehrte Damen und Herren,

das 14. Thüringer Bildungssymposium am 13. Mai 2017 unterstrich seinen Charakter als zentraler Programmpunkt in der bildungspolitischen Landschaft Thüringens.

Der besondere Dank gilt allen Aktiven, die zum Gelingen des Bildungssymposiums beigetragen haben.

Die Teilnehmer folgten den Ausführungen der Hauptreferenten, wählten aus der Vielfalt der 28 Workshops bzw. Vorträge das für sie und ihre weitere pädagogische Arbeit Interessante und Wichtige aus.
Flankiert wurde das Bildungssymposium durch die Präsentation von 30 Ausstellern.
Vielfältig wurde die Chance genutzt, miteinander ins Gespräch zu kommen. Der Erfahrungsaustausch von Vertretern der Kindertageseinrichtungen, Schulen, Eltern, Schulaufsicht, Wissenschaft, Trägern von Kindertageseinrichtungen und weiteren Bildungspartnern bildete einen besonderen Schwerpunkt.