Thüringer Bildungssymposium
Vorträge und Workshops V

Aktualiert: 27.04.2005

Vorträge und Workshops
15:00 - 16:00 Uhr
1 Kai Agthe, Literarische Gesellschaft Thüringen e.V. Die "Edition Muschelkalk" in die Schulbibliotheken Thüringens SR 228
4 Dieter Appelt, ISB Bayern KMK-BMZ-Projekt zur Erstellung eines Grundkonzepts für entwicklungspolitische Bildung an Schulen SR 223
8 Hans-Joachim Baum, Verein der Ingenieure und Techniker in Thüringen e.V. (VITT) Jugend forscht - mehr als ein Schülerwettbewerb! SR 229
9 Hartmut Becker, Stefanie Eule, Promethean GmbH, Essen Interaktive Whiteboards - Didaktik im Vordergrund der modernen Unterrichtsgestaltung SR 222
29 Myriam Fischer, University of Cambridge ESOL Examinations Berufschancen und Mobilität durch international anerkannte Sprachenzertifikate SR 219
41 Sophie Hoffmann, BOND-BIBLIOTHEKSSYSTEME Kooperation zwischen Öffentlichen Bibliotheken und - Chancen für Thüringen SR 115
LG2
69 Prof. Dr. Bernd Nentwig, Universität Weimar DRUMCIRCLE - Intuitives Lernen und Motivation von Gruppen SR 247A
77 Dr. Roland Petersohn, Universität Jena Teaching Shakespeare in the multi-media classroom SR 218
78 Alexander Pilling, Denkmalverbund Thüringen Denkmal aktiv - Kulturerbe macht Schule SR 215
81 Prof. Dr. Heidrun Richter, Prof. Dagmar Demming, Universität Erfurt Kunstunterricht und Kunsterzieherausbildung in den Zeiten von PISA - Positionen Am Hügel 1
86 Christine Schild, DNT Weimar Theaterspiel mit Kindern und Jugendlichen - von der selbst erfundenen Geschichte zur Szene SR 247B
89 Hannes Siege, KMK-Bundeskoordinator Schulwettbewerb "EP" Großer Schülerwettbewerb des Bundespräsidenten "Alle für EINE WELT - EINE WELT für alle" SR 214
137 Michaela Trümper, Jürgen Hagedorn, Oliver Eckert, Steffen Opitz, Diakoniewerk Gotha Schulverweigerung - Sind Ordnungsstrafen gegen "Schulbummler" zeitgemäß? SR 135

 

Legende
SR: Seminarraum
HS: Hörsaal
LG2: Lehrgebäude 2

Download
 Programmheft (PDF)